mobile_photo
An ein großes Projekt hatte man sich gewagt, wobei weder dessen Ausmaß noch die Wirkung bereits im September 2018 voraussehbar gewesen wäre. Man wusste nur eins: Musikalisch soll es werden, künstlerisch soll es werden, szenisch und auch solistisch, sportlich. Eine Kombination, nein eher ein Ineinandergreifen, ein Miteinander präsentierend, das das AEG in seiner Einzigartigkeit, seiner Gemeinschaft und von seiner künstlerisch-musischen Seite zeigt.

Weiterlesen


mobile_photo
Rudern, Lyon, Graffitiworkshop – Wir, 23 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 10 und die beiden Lehrerinnen Frau Blank und Frau Weigert haben bei bestem Wetter eine wunderschöne, abwechslungsreiche Märzwoche am Collège und Lycée Saint Paul in Roanne verbracht und dabei das Leben in Frankreich kennengelernt und neue Freundschaften geschlossen.

Weiterlesen


mobile_photo
Das Skischullandheim für die diesjährigen 7er fand in der Woche vom 17. bis 23. März 2019 statt.

Weiterlesen


mobile_photo
Wir möchten Sie ganz herzlich zu einer neuen Form des Schulkonzerts, nämlich zu einer Gala unter dem Motto „Pop Art“, einladen.

Weiterlesen


mobile_photo
Am Dienstag, 19. Februar 2019 fand von 17:30 Uhr bis 19:45 Uhr der Infoabend für die zukünftigen Fünftklässler und ihre Eltern statt.

Weiterlesen


mobile_photo
Was Minecraft, eine Saturnrakete und Berufsorientierung miteinander zu tun haben – ein Workshop am AEG Reutlingen in Zusammenarbeit mit der Firma Create

Weiterlesen


mobile_photo
Am ersten Freitag im Februar kämpften wieder 20 Mannschaften - aus Klasse 10, der Kursstufe 1 und 2 sowie zwei Lehrerteams- hart um den Sieg beim alljährlichen Volleyballturnier.

Weiterlesen


mobile_photo
Am 14.01. haben 15 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 7 und 8 den Erste-Hilfe-Ausbildungskurs des DRK unter der Leitung von Frau Prokop absolviert.

Weiterlesen


mobile_photo
Die Einsteinflöhe des Albert-Einstein-Gymnasiums entführten am 11. Und 12. Dezember 2018 in die Welt des Orients und verzauberten die Besucher mit ihrer akrobatischen Inszenierung der Geschichte Aladdins und der Wunderlampe.

Weiterlesen


mobile_photo
Am Montag, 26.11.2018 trafen wir uns morgens um 8:15 Uhr am Busbahnhof. Dort warteten wir zunächst eine Weile und stiegen dann in den Bus. Auf der Fahrt hatten wir zwei Walky-Talky und vertrieben uns damit die Zeit. Dann kamen wir endlich in Engstingen an. Dort erwartete uns bereits ein Kleintransporter.

Weiterlesen